ABMGW 162 Vor dem Hundemuseum vs Piranesi

Thema der Woche: Über transgressive Ideen!

Die sind so wie progressive Ideen, nur transgressiver.

In „Vor dem Hundemuseum“ von Jonathn Caroll finden wir diese verkörpert in einem Architekten der zeitweise dem Wahnsinn verfällt und von einem magischen Scheich den Auftrag bekommt, ein Hundemuseum zu bauen. Und das in Österreich!

„Piranesi“ von Susanna Clarke ist das langerwartete und dann doch unverhofft eingetroffene zweite Buch der Autorin von „Norrel & Strange“. Wir bekommen: ein alles bedeckendes Haus, voll mit Säulen und Statuen, bewohnt von einer (oder so) Personen, mit dern mentaler Gesundheit es auch nicht zum Besten steht.

ABMGW 078 Xanth vs Jonathan Strange und Mister Norrel

Thema der Woche: It’s a kind of Magic!

…oder anders gesagt: ich hab mir einfach zwei Bücher geschnappt bei denen Magie eine gewisse Rolle spielt.

Buch eins ist ein Buch aus der Xanth Reihe von Pies Anthony, um genau zu sein „Kamälion Magie“. Das wiederum ist das erste in einer Reihe von 38 Büchern die im magischen Land Xanth spielen  und beschäftigt sich mit der Suche eines Mannes nach seinem magischen Talent.

Bekannter hingegen dürfte „Jonathan Strange und Mister Norrel“ von Suannne Clarke sein, nicht zuletzt wegen der Verfilmung als Miniserie: in einem England das sich einer magischen Vergangenheit rühmt versuchen zwei unterschiedliche Charaktere die Magie wieder zum Leben zu erwecken.