ABMGW 139 Wir pfeifen auf den Gurkenkönig vs Adjustment Day

Thema der Woche:

Poltische Bildung!

Weil, ich hab ja einen Bildungsauftrag.

Zum Gedenken an Chistine Nöstlinger reche ich im ersten Teil des Podcast über den Kinderbuchklassiker „Wir pfeifen auf den Gurkenkönig“, in dem der besagte Gurkenkönig versucht die Macht über eine Kleinfamilien ansich zu reisen.

Dramatischer wird es in dem… Werk… „Adjustment Day“ von Chuck Pahlanik. Ohrenabschnieden! Revolution! Freigeld! Genderstudies! Könige! Linien! Adolf Hitler! Der Koran! Afrofuturismus! Folter! Rollentausch! Sexuelle Fantasien! Serienmörder! Wenn das nicht Klicks generiert weiß ich auch nich!

ABMGW 138 Die Drei Sonnen vs Nemesis

Thema der Woche:

Sonne Sonne Sonne und Sonne!

Oder: Retro Science Fiction.

Bücher dazu:

Mit „Die Drei Sonnen“ hat Cixin Liu soetwas wie einen moderenen Klassiker abgeliefert: wir verfolgen den Lebensweg einer Astronomin durch die chinesische Kulturrevolution, in der Gegenwart müssen sich ein Natotechniker und ein Detektiv mit seltsamen Todesfällen in der wissenschaftlichen Gemeinde herumschlagen.

Ein Klassiker an sich ist „Nemesis“ von Isaak Asimov. Eine Raumstation steht sich mit einem experimentellen Antrieb davon um einen neuen Stern zu bediedeln während man auf der Erde umbedingt den „Verrrätern“ habhaft werden will um ein Exempel zu statuieren.

ABMGW 126 Spoonberders vs Das Philadelphia Experiment

Thema der Woche: Löffelverbieger!

Als Löffelverbieger bezeichnet man gemeinhin übersinnliche begabte Menschen die Löffel verbiegen, oder genauer: Schwindler die sich für solche ausgeben.

In „Spoonbenders“ von Daryl Gregory treffen wir auf eine solche Familie von Löffelverbiegern: die Telemachus (…Telemachii?) Familie. Hier haben wir drei Generationen von Leuten die übersinnlich begabt sind. Oder Betrüger. Oder beides. Oder nichts davon. Die alle im Schatten der toten Großmutter leben. Die alle nicht glücklich sind.

Auch eine Art Löffelverbieger ist Charles Berlitz, neben Erich von Däniken wohl der bekannteste Autor von, sagen wir, alternativen Sachbüchern. In diesem Podcast beschäftigen wir uns mit dem „Philadelphia Experiment“, dem womöglichen Verschwinden eines amerikanischen Schlachtschiffs.